zahnarztzentrum Bahnhof Biel in Biel

Bilder zahnarztzentrum Bahnhof Biel
5 Bilder

zahnarztzentrum Bahnhof Biel

Bahnhofplatz 4
2502 Biel

Karte  

TPW Zahnarzt: 3.40. Fachgebiete: Implantate (Keram...

Preise:

3.40 TPW Zahnarzt
3.40 TPW Dentalhygiene

Fachgebiete:

Implantate (Keramik, Titan)
Vollkeramikkronen und -Brücken
Weisheitszahn-Behandlung
Kariesbehandlung
Keramik Füllungen
Amalgam-Entfernung
Laserbehandlungen
Keramik-Verblendung
Zahnfleischbehandlung
Zahnnervbehandlung
Kieferchirurgie
Kinderzahnmedizin
Oralphobie-Behandlung
Zahntechnisches Labor
Bleaching
Power-Bleaching
Zahnschmuck
Dentalhygiene
Weitere Informationen: - neue moderne Zahnarz...
Notfalldienst:365 Tage im Jahr von 07.00 - 20.00 Uhr
Garantie:
Inlays/Onlays:5 Jahre
Zahn-Teilersatz:5 Jahre
Zahn-Vollersatz:5 Jahre
Implantate:10 Jahre
Kronen, Brücken:10 Jahre
» Garantie-Bedingungen
Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Albanisch, Kroatisch, Portugiesisch, Serbo-Kroatisch, Serbisch, Türkisch, Russisch
Medizinisches:Behandlung in Vollnarkose möglich
Spezielles:Bezahlung in Raten möglich

- neue moderne Zahnarztpraxis im SBB Bahnhof Biel
(Eingang durch den Haupteingang, im 2.Stock)
- 365 Tage im Jahr von 7.00 - 22.00 Uhr !
Behandlungen mit Lachgas möglich.

Die letzten 3 von total 48 Bewertungen von zahnarztzentrum Bahnhof Biel:

Datum 23.07.2018

Bewertungen von 

Habe mir dort eine Krone machen lassen. Zuerst schien alles Tiptop zu sein. Habe mir dort auch einen Zahn ziehen lassen um ein Implantat zu setzen. Danach Termin vereinbart für eine weiterefolgende Behandlung für das Implantat. Dieser Termin endete nur in einem teuren Gespräch welches für mich unnötig war. Als ich reklamiert habe wurde ich ziemlich unfreundlich behandelt. Habe nun den Zahnarzt gewechselt, dieser stellte fest dass die Krone nicht gut verarbeitet wurde und sich unter dem Zahn eine Entzündung gebildet hat so dass ich nun diesen Zahn auch ziehen muss. Beim bereits gezogenen Zahn stellte er fest dass ein Stück der Wurzel im Kieferknochen zurück blieb. Rechnungsführung ist auch nicht immer so übersichtlich. Mich sieht dort keiner mehr!

Datum 22.02.2017

Bewertungen von Michelle Zurbrügg

Das Team und die Zahnärzte alle sehr freundlich und behandlungen schmerzfrei, ABER 1. Seit über einem Jahr warte ich auf einen Kostenvoranschlag obwohl ich seit dann in Behandlung bin. Plötzlich kamen Rechnungen die unbezahlbar waren. Ich war beim Herr Schuppmann wie schon gesagt freundlich ja aber es wurden eingriffe gemacht die gar nicht nötig gewesen wären und er hätte mich fast dazu gebracht 3 zähne zu ziehen und dafür implantate einzusetzen. Da ich das für nicht nötig fand, holte ich beim Zahnarzt meiner Mutter eine 2 Meinung welche war : Diese 3 Zähne sind noch top nicht entzündet keine korrektur nötig er wolle mich einfach abzocken, dann fragte ich wegen dem KvS den ich einen Tag später bekam und habe die ganze behandlung bei ihm beendet und habe noch knapp DIE HÄLFTE bezahlt!!!!!

Datum 30.07.2016

Bewertungen von 

Als Prothesenträgerin musste ich bei einem speziellen Zahnproblem wissen, ob ich Antibiotika brauche, was mein eigentlicher Zahnarzt mir eingeschärft hat. Anmeldung lief gut. Dann: Die gesamte Behandlung muss im Voraus bezahlt werden, so die Praxisangestellte, und das noch bevor ein Zahnarzt festgestellt hat, was nun der Prothesen wegen nötig ist. Minimum: CHF 300.--/ nach oben offen. Wenn ich kein Antibiotika erhalte, müssen meine Prothesen herausoperiert werden! Dass ich bis mehrere Tausend Franken im Voraus zahlen muss, wurde mir bei der Anmeldung nicht gesagt. So habe ich einen Tag verloren - und morgen ist Sonntagstarif. Für mich unverständlich.

alle 48 Bewertungen anzeigen

    schliessen
    schliessen
     
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen