Apollonia-Dental-Praxis in Basel

Bilder Apollonia-Dental-Praxis
2 Bilder

Apollonia-Dental-Praxis

Dr. med. dent. H. Daschti

Spalenring 160
4055 Basel

Karte  Streetview  

TPW Zahnarzt: 3.00. Fachgebiete: Implantate (Keram...

Preise:

3.00 TPW Zahnarzt

Fachgebiete:

Implantate (Keramik, Titan)
Vollkeramikkronen und -Brücken
Weisheitszahn-Behandlung
Kariesbehandlung
Keramik Füllungen
Amalgam-Entfernung
Keramik-Verblendung
Zahnfleischbehandlung
Zahnnervbehandlung
Kieferchirurgie
Kinderzahnmedizin
Oralphobie-Behandlung
Mundgeruch-Sprechstunde
Bleaching
Power-Bleaching
Zahnschmuck
Dentalhygiene

Die letzten 3 von total 12 Bewertungen von Apollonia-Dental-Praxis:

Datum 06.11.2016

Bewertungen von 

Mein Zahn wurde zwar sehr schmerzfrei gezogen, dafür war die Höhe der Extraktion enorm. Dies habe ich aber leider erst hinterher erfahren, dass der Preis für einen Zahn ziehen viel zu hoch war! Fr. 438.-- für ein Zahn ziehen und 1 Einzel-Zahn-Röntgenbild!

Antwort von Apollonia-Dental-Praxis:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sehr geehrte Frau Anceschi Bevor Sie eine falsche Bewertung über mich schreiben, wäre es schön gewesen mich zu kontaktieren, damit ich Ihnen alle Ihre Fragen und Unklarheiten aufkläre. Sie haben nur deutlich falsche und unfaire Sachen erzählt, die man nur als Lügen und Verleumdungen bezeichnen kann, womit Sie nur meinen Ruf schädigen wollen. Sie behaupten Fr. 438.-- NUR für „Extraktion“ und „Röntgenbild“ bezahlt zu haben, was total gelogen ist. Sie haben eine Detaillierte Rechnung erhalten, worauf auch folgende Leistungen zu sehen sind: - „Befundaufnahme“ und Kontrolle der Zähne beim neuen Patienten, - Ausführliche „Auskunft/Besprechung“ über Mundhygiene, verschiedene Therapiealternative für verschiedene Bereiche Ihrer Zähne, Kostenvorschlag für Behandlung Ihres Gebisses u.v.m. - „Spritze“ vor Extraktion. - Einige Leistungen wie „Vitalitätsprüfung“ oder „Parodontaluntersuchung“ habe ich Ihnen sogar nicht in Rechnung gestellt, wie schon viele Patienten von mir kennen. - Falls Sie hinterher erfahren, jemand für die Extraktion des selben Zahnes weniger bezahlt hat, kann daran liegen, welche Position für die Extraktion verwendet worden ist! Die Extraktion dieses Zahns bei Ihnen beinhaltet 4 verschieden Positionen und Punktzahlen, dazu kommt wie viel Spritze, evtl. Röntgen und andere Massnahmen und noch wichtiger der Taxpunktwert des Zahnarztes. - Ihre grösste Lüge ist der Betrag von Fr. 438.--!! Dieser Betrag wäre ohne Abzug vom 25% Rabatt gewesen, Sie haben aber nur Fr. 328.50 bezahlt!! Warum solche Verleumdung? Ausserdem in diesem von Ihrer Sicht „enormen“ Preis, der staatlich geregelt ist, sind die Massnahmen wie Desinfektion, Sterilisation, Verpackung, Vorbereitung der Instrumente u.s.w. einkalkuliert, die Sie als Patient leider nicht mitkriegen. Und bitte nicht vergessen, Sie haben sich in der Schweiz behandeln lassen und nicht in Ungarn! Geschätzte Frau Anceschi, mit solchen Verleumdungen können Sie nicht meinen guten Ruf, meinen grossartigen Charakter als Arzt und meine exzellente Kompetent als Zahnarzt schädigen. Sie müssen auch wissen, dass Beleidigungen und Verleumdungen auch im Internet strafbar sind und Sie können nicht einfach je nach Lust und Laune die Leute attackieren. Ich verzichte auf eine Anzeige wegen Verleumdung und Rufschädigung und wünsche Ihnen für die Zukunft einen Zahnarzt, den Sie verdient haben. Dr. Daschti

Datum 13.07.2016

Bewertungen von 

freundlicher Zahnarzt, günstig, nimmt sich Zeit alles zu erklären und ist bemüht den Patienten zufrieden zu stellen. Hab mir meine abgebrochene Zähne flicken lassen und die halten nach einem halben Jahr immer noch.

Datum 29.08.2014

Bewertungen von 

Jahrelang war ich nicht mehr beim Zahnarzt ! Jetzt musste es aber sein wegen einem "wackligen" Zahn usw.! Auf Grund der Bewertungen hier, habe ich mich entschlossen zu Herrn Dr. Daschti zu gehen und bin froh, diesen Entschluss gefasst zu haben : Freundlicher Empfang, angenehme Atmosphäre und ein Zahnarzt der sich Zeit nimmt, zu informieren usw. usw. ! Zudem ein sehr sympathischer Mensch, wir haben auch gelacht zusammen und ich werde trotz teilweisen *Schmerzen bei der Zahnstein-Entfernung jetzt regelmässig dort hin gehen ...!!! Kann diesen Zahnarzt ALLEN empfehlen. Besten Dank Herrn Datschi für die erste Behandlung, weitere werden folgen ! *Ps.: Wegen den Schmerzen : die waren "im Rahmen" und es ist meine Schuld, dass sich in all den Jahren soviel Zahnstein angesetzt hat !!! Das kommt aber jetzt nie mehr vor ... !!!

alle 12 Bewertungen anzeigen

    schliessen
    schliessen
     
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen