Der Schweizer Zahnarztvergleich

Garantie-Bedingungen von ZAHNÄRZTE NEUSTADT PASSAGE ZUG

Garantie-Umfang:
Diese Webseite dient einzig zu Ihrer Information. Wir haften nicht für die Vollständigkeit und Richtigkeit der publizierten Informationen oder für Angaben Dritter, welche über die Webseite zugänglich sind. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit ohne Vorankündigung Änderungen an der Website vorzunehmen.

Garantie-Bedingungen:
Taxpunktwerte (TPW) nach Dentotar:

Der angegebene TPW von 1.10 ist ein Durchschnittswert. Je nach Fall gelten unterschiedliche Werte:

1.00 Sozial- und Versicherungsfälle (UVG, IV)
1.05 Kinder im Rahmen des schulzahnärztlichen Dienstes
1.27 Privatpatienten
3.10 Versicherungsfälle KVG (alter Tarif)


Leistungen:

Die Garantie wird auf Behandlungs-, Material- oder Bearbeitungsfehler gemäss Gesetz gewährt.

Die Garantie wird eingeschränkt oder erlischt:

wenn die Mundhygiene vernachlässigt wird
wenn die Anweisungen des Zahnarztes nicht eingehalten werden
wenn der Patient nicht mindestens einmal im Jahr seinen Zahnarzt zur Routineuntersuchung aufsucht
wenn entfernbare Restaurationen nicht richtig gepflegt werden
wenn sich Zähne, Zahnfleisch oder Knochengewebe auf natürliche Art und Weise verändern
bei versehentlicher oder vorsätzlicher Beschädigung
bei nächtlichem Zähnepressen und/oder -knirschen
wenn der Patient in kurzer Zeit sehr viel Körpergewicht verliert oder gewinnt
wenn Krankheiten auftreten, die einen negativen Effekt auf den zahnmedizinischen Zustand des Patienten ausüben können (z.B. Diabetes, Epilepsie, Osteoporose u.a.)

Wie bei allen medizinischen Leistungen kann auch bei zahnärztlichen Arbeiten wohl die Sorgfalt der Arbeit, nicht aber der Erfolg der medizinischen Massnahme garantiert werden.