zahnarztzentrum.ch Bewertungen und Erfahrungen


Datum: 24.10.2019

Hier geht es lediglich um Gewinnoptimierung. Man wollte unbedingt eine Wurzelbehandlung und eine Krone machen obwohl eine Füllung gereicht hätte. Mit Behauptungen, dass der übrig gebliebene Zahn eine Füllung nicht ermöglicht. Nachdem die wohl unnötige Wurzelbehandlung eine absolute Tortur war, habe ich die Übung mit dem Zahnarzt Zentrum zum guten Glück abgebrochen. Bei einem anderen Arzte konnte dann doch problemlos eine Füllung gemacht werden. Leider konnte ich die unnötige Wurzelbehandlungs-Tortur nicht mehr rückgängig machen. Ich wollte diese Situation mit der Leitung vom Zentrum telefonisch besprechen und habe um einen Rückruf gebeten, leider hat sich diese nie gemeldet, schade. Von einem Besuch in diesem Zentrum kann ich aufgrund meiner Erfahrung nur abraten.


Datum: 11.04.2017

Bewertung für Arta Deni, Dentalassistentin im Zahnarztzentrum in Volketswil: Frau Deni ist sehr kompetent, hilfsbereit und einfühlsam. Meine 12 jährige Tochter trägt seit über einem Jahr einen Gartenhaag und ist vor jedem Termin sehr ängstlich. Frau Deni schafft es jedes Mal aufs Neue, meine Tochter zu beruhigen. Und die Bindung und das Vertrauen, welches meine Tochter mit Frau Deni hat, ist wirklich bemerkenswert. Wenn Frau Deni nicht da wäre, wäre das alles für mich und für meine Tochter nicht ganz so einfach. Sie ist sicherlich ein Grund, warum wir beim Zahnarztzenrum in Volketswil sind. Meine Benotung für sie, eine klare 6!


Datum: 17.01.2015

Das ZAZ hat sich gut entwickelt; man kann feststellen, dass es eine neue Leitung gibt. Der Umbau kommt gut an. Stets freundlich, nicht nur am Empfang, auch am Telefon. Top ist, dass man eine SMS vor dem Termin erhält. Die Qualität und Kompetenz halte ich (50, männl.) als sehr hoch, die Beratung durchgehend, man nimmt sich Zeit. Die Preisgestaltung ist transparent, man bekommt sofort eine ausführliche Antwort, falls etwas nicht klar ist. Kritik, zB. fehlender Kleiderbügel im Praxis-Zimmer wird, wird Ernst genommen und sofort umgesetzt. Ich kann das ZAZ empfehlen (bin seit 8 Jahren Kunde), vor allem Fr. Dr. Mathé und ihre Assistentinnen. Peter A.


Datum: 19.12.2014

Als langjähriger Kunde bekam ich kürzlich eine Rechnung unteranderem mit 75.- für Befundaufnahme Neukunde. Begründung: schon seit 5Jahren nicht beim Zahnarzt nur DH. Ich war aber mehr zu Besuch bei stetigen Zahärztewechseln in deren Team. Warum soll ich immer neue Patientenaufnahmen zahlen, wenn sie Wechsel im Personal haben?