Karl H. Foerster Bewertungen und Erfahrungen


Datum: 12.04.2012

Unfaire Preise, bestätigte mir die Schlichtungskommission, dass die Tarife sehr stark übertrieben sind. Ich habe eine Rechnung über 5900 CHF erhalten, die laut SSO-Raten 427 CHF betragen sollte! Außerdem gibt es keinen guten Rat, ich habe meine kieferorthopädische Behandlung mit einem anderen Arzt fortgesetzt, der mir sagte, dass das gewählte Gerät für meinen Defekt nicht ausreichend sei und dass die Ergebnisse wahrscheinlich nicht optimal sein würden. Schließlich weigert sich Dr. Foerster, mir die Ausrüstung zu geben, für die ich bereits bezahlt habe, um meine Behandlung abzuschließen! 2 Wochen später werde ich gezwungen sein, meine Behandlung vorübergehend einzustellen, wenn ich keine Lösung finde.